Adventure Time Wiki

Bearbeiten von

Finn

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 16: Zeile 16:
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 
===Kindheit===
 
===Kindheit===
Finn geriet im Kleinkindalter in einen Wald, wo er auf einem Blatt ein Häufchen gemacht hat und daraufhin hineingefallen war. Er begann zu weinen, doch niemand nahm sich seiner an, bis [[Joshua]] und [[Margaret]] kam. Die beiden hielten ihn zunächst für einen seltsamen Schlammfisch und nannten ihn daher "Finn", wie die "Finne" eines Fisches. Joshua und Margaret zogen Finn zusammen mit [[Jake]] und [[Jermaine]], ihren Söhnen, auf, sodass die beiden Brüder für Finn wurden.
+
Robin der böse typ. Alles seine Schuld.Finn geriet im Kleinkindalter in einen Wald, wo er auf einem Blatt ein Häufchen gemacht hat und daraufhin hineingefallen war. Er begann zu weinen, doch niemand nahm sich seiner an, bis [[Joshua]] und [[Margaret]] kam. Die beiden hielten ihn zunächst für einen seltsamen Schlammfisch und nannten ihn daher "Finn", wie die "Finne" eines Fisches. Joshua und Margaret zogen Finn zusammen mit [[Jake]] und [[Jermaine]], ihren Söhnen, auf, sodass die beiden Brüder für Finn wurden.
   
 
Finn hielt sich lange Zeit für den einzigen Menschen in [[Uuh]]. Dieser Zustand wird durch die Aussage von [[Lady Regenbogen]]s Eltern in der Episode "[[Ihre Eltern]]" nur noch mehr verdeutlicht, da die beiden geglaubt hatten, dass alle Menschen ausgestorben seien. Finns Existenz als vermeintlich einziger Mensch von Uuh wird im Verlauf der Handlung geändert. So trifft er mitunter auf [[Susan Stark]], die er auf den ersten Blick für einen Menschen hält, die sich jedoch später als Cyborg herausstellt, wodurch sie zumindest zum Teil Mensch ist. Zudem trifft Finn in der Episode [[Billys Wunschliste]] auf seinen leiblichen Vater [[Martin]], der jedoch zunächst nichts mit ihm zu tun hat und ihm nicht einmal zuhört, dass er sein Sohn ist.
 
Finn hielt sich lange Zeit für den einzigen Menschen in [[Uuh]]. Dieser Zustand wird durch die Aussage von [[Lady Regenbogen]]s Eltern in der Episode "[[Ihre Eltern]]" nur noch mehr verdeutlicht, da die beiden geglaubt hatten, dass alle Menschen ausgestorben seien. Finns Existenz als vermeintlich einziger Mensch von Uuh wird im Verlauf der Handlung geändert. So trifft er mitunter auf [[Susan Stark]], die er auf den ersten Blick für einen Menschen hält, die sich jedoch später als Cyborg herausstellt, wodurch sie zumindest zum Teil Mensch ist. Zudem trifft Finn in der Episode [[Billys Wunschliste]] auf seinen leiblichen Vater [[Martin]], der jedoch zunächst nichts mit ihm zu tun hat und ihm nicht einmal zuhört, dass er sein Sohn ist.
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.